Danksagungen

Sehr geehrter, lieber Herr Professor Harnoss,

 

… ich danke Ihnen hiermit für Ihre Hilfe, die mich immer wieder aufgerichtet hat. Sehr freundliche Grüße, Ihr W.K.

 

… Ihren möchte ich ganz herzlich für die hervorragende Betreuung danken! Vielen Dank, dass Sie jeden Tag zur Visite gekommen sind. Ihr Team auf Station ist auch sehr zuvorkommend und ich habe mich wirklich sehr aufgehoben gefühlt. Liebe Grüße, Ihre K.H.

 

… haben Sie meinen tief empfundenen Dank für Ihre ärztliche Kunst, die mir trotz kranken Herzens ein neues Leben geschenkt hat. Ihre H.H.M

 

… ich möchte mich bei Ihnen nochmals recht herzlich für die Mühe bedanken, die Sie für “mich und mein Bein” aufgewendet haben! Direkt nach der Behandlung habe ich gesehen, wie erfolgreich Sie waren! Herzliche Grüße, G.B.

 

… ihre ungeheuer hilfreiche Art der Konsultation, die so erfreulich gelungene Arbeit an meinen Beinen, Ihre Zuwendung während der stationären Zeit, all diese Erfahrungen und Erlebnisse sind mir wichtig gewesen und tragen zu meiner neuen Lebensfreude bei. Es sind dies keine “netten höflichen Worte”, sondern es liegt mir daran, dies einmal so zum Ausdruck zu bringen. Mit den besten Wünschen, Ihre G.K.

 

Hinweis: Die hier zitierten Grußworte stellen eine anonymisierte und gekürzte Auswahl der Zuschriften von Patienten aus dem gesamten ärztlichen Fachspektrum von Prof. Harnoss dar. 

 

          -> Weitere Informationen zu Prof. Dr. Dr. med. Harnoss

          -> Zum Termin